Heckenpflanzprogramm

Hallo zusammen,

die kalten Tage sind vorbei und das Wetter schickt die ersten Vorboten für den Frühling. Auch für das heimische Niederwild geht so langsam eine lange Durststrecke zu ende. Und so beginnt ab dem 01.04.2018 ein neues Jagdjahr und alle Jäger sind gespannt wie sich in diesem Jahr neue Biotophe entwickeln und den angeschlagenen Niederwildbeständen helfen Ihren Nachwuchs groß zu ziehen. In diesem Sinne möchten wir vom Vorstand auch noch mal auf das Heckenpflanzprogramm durch den Kreis Steinfurt hinweisen. Wer geeignete Flächen zur Verfügung stellen kann und möchte, darf sich dazu sehr gerne beim ersten Vorsitzenden Mark Langhorst zurück melden. In Zusammenarbeit mit dem Heckenbeauftrageten des Kreises versucht der Hegering so neue wertvolle Biotophe zu schaffen. Es gibt sehr interessante Fördermöglichkeiten. Je mehr je besser. Denn wenn das Schule macht, können wir dem Niederwild nicht nur durch die scharfe Prädatorenbejagung helfen. Meldungen und Informationen beim Hegeringsleiter unter 0173-5445674.

Gruß

Der Vorstand